10 Highlights, die du in Los Angeles nicht verpassen darfst

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Hier habe ich eine Liste aller Highlights und Things to Do für euren Besuch in L.A. aufgestellt.

City of Dreams, City of Stars, City of Angels – Los Angeles hat viele Namen und noch mehr Gesichter. L.A. ist die Stadt, in der Träume in Erfüllung gehen, wenn man nur fest genug daran glaubt und hart genug dafür arbeitet. Doch auf jeden erfüllten Traum kommen auch zehn geplatzte, die wie eine riesige Melancholiewolke über den Hollywood Hills herumschweben. Besucher kommen meist mit großen Erwartungen nach Los Angeles – und werden nicht selten enttäuscht. Auch ich habe relativ lange gebraucht, um der Stadt wirklich etwas abzugewinnen. Inzwischen liebe ich sie aber sehr und möchte euch deshalb heute meine persönlichen Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten verraten.


Werbehinweis: Alle mit einem Sternchen* gekennzeichneten Links in diesem Post sind Affiliate-Links. Wenn ihr etwas über meinen Affiliate-Link kauft oder bucht, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch ändert sich dabei aber nichts und es fallen auch keine Gebühren oder Ähnliches an.

The Good, the Bad and the Ugly – so divers ist L.A.

Wenn ich mich in meinem Freundeskreis so umhöre, ist Los Angeles ein ziemlich begehrtes Reiseziel. Kein Wunder – wir bekommen die Stadt in Filmen und Serien täglich auf einem Silbertablett serviert. Im Kino und vor dem Fernseher sehen wir Traumstrände, luxuriöse Villen, den Hollywood Walk of Fame und ein Staraufgebot, das seinesgleichen sucht. Los Angeles ist die Geburtsstätte des Fernsehens, des Tonfilms und des Kinos – auch die ersten vegetarischen Restaurants der USA wurden hier eröffnet.

 

Vor Ort weicht die Vorfreude leider schnell der Enttäuschung. L.A. ist die Stadt mit der höchsten Luftverschmutzung der Vereinigten Staaten – statt blauem Himmel sieht man oft nur einen grauen Schleier über der Stadt. Auch die Bandenkriminalität ist in Los Angeles ein großes Thema. Bestimmte Bezirke sollte man nachts eher meiden und auch die öffentlichen Verkehrsmittel sind ab 22 Uhr nicht mehr allzu entspannt. Während in reichen Stadtteilen wie Beverly Hills der schöne Schein gewahrt wird, ist es in den Seitenstraßen von Downtown dreckig und vermüllt – auch die Obdachlosigkeit steigt von Tag zu Tag.

 

Schöne und preiswerte Unterkünfte in L.A. findet ihr bei booking.com.*

 

Lust auf ein Airbnb? Hier schenke ich euch 25 Euro auf eure erste Buchung.*

Griffith Observatory: Ausblick auf die Hollywood Hills und Los Angeles zum Sonnenuntergang

Blick auf die Hollywood Hills vom Griffith Observatory in Los Angeles – die Stadt hat wirklich einiges zu bieten

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Aber hey, niemand ist perfekt – auch keine Stadt und ganz besonders keine Stadt in den Vereinigten Staaten. Denn wenn ihr selbst einmal nach Los Angeles kommt, werdet ihr schnell merken, dass es ein paar Dinge gibt, die all die negativen Seiten locker wieder wettmachen. Denn so sehr euch die Stadt hin und wieder zur Verzweiflung bringen wird, so sehr verwöhnt sie euch auch wieder mit aufregenden Orten, wunderschönen Stränden, leckerem Essen und dem einzigartigen California-Lifestyle.

 

Damit ihr euch auf eurer Reise voll und ganz auf die schönen Seiten von L.A. konzentrieren könnt, habe ich euch heute eine kleine To-Do-Liste zusammengeschrieben. Hier kommen meine zehn liebsten Los Angeles Sehenswürdigkeiten, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft.

1. Universal Studios Hollywood – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Die Universal Studios Hollywood sind mein absoluter Lieblingsort in Los Angeles und das coolste, was ich in der Gegend bisher erlebt habe. Der Tag im Park ist eine einzigartige Reise durch die besten Filme und Serien, die Hollywood bisher produziert hat. Das Highlight ist natürlich die Harry Potter Welt – dort wäre ich am liebsten direkt eingezogen. Über die Universal Studios habe ich hier schon ausführlich berichtet.

Universal Studios Hollywood Erfahrungen: Donkey's Waffles - Shrek

Die Universal Studios Hollywood waren so ziemlich das coolste, was ich in Los Angeles bisher erlebt habe

Universal Studios Hollywood Erfahrungen: The Wizarding World of Harry Potter - Harry Potter World - Winkelgasse

Die Harry Potter Welt ist wirklich ein absolutes Highlight – unglaublich, wie real hier alles wirkt

2. Venice Beach – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Der Venice Beach ist nicht nur einer der schönsten sondern definitiv auch der verrückteste Strand von Los Angeles. Er ist viereinhalb Kilometer lang und gehört zum Stadtteil Venice – der mit seinen Kanälen à la Venedig ebenfalls einen Besuch wert ist. Der Hauptanziehungspunkt vom Venice Beach ist tatsächlich nicht der schöne Sandstrand sondern der Ocean Front Walk – auch Boardwalk genannt.

 

Hier gibt es einen tollen Markt mit Straßenkünstlern, Musikern, Malern, Wahrsagern, Artisten und vielen, vielen Grasläden. Letztere sind meistens direkt an ein „Doctor’s Office“ angeschlossen, in dem ihr euch direkt ein Rezept für den legalen Konsum von Cannabis ausstellen lassen könnt. Richtig toll ist auch die Straßenkunst, die ihr am Venice Beach überall bewundern könnt.

Graffiti Palmen am Venice Beach in Los Angeles

Am Venice Beach – der kilometerlange weiße Sandstrand ist einer meiner Lieblingsorte in Los Angeles

Graffiti Palmen am Venice Beach in Los Angeles

Der Venice Beach ist berühmt für seine Streetart – nicht nur an den Häusern sondern auch an den Palmen

3. Griffith Observatory – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Das Griffith Observatory gehört zu meinen absoluten Lieblingsorten in Los Angeles. Das Observatorium ist viel mehr als nur ein Planetarium – es bietet auch einen der schönsten Blicke über Los Angeles, den pazifischen Ozean und das Hollywood Sign. Der Innenbereich ist aufgeteilt in das Planetarium, die Hall of Science und das Laserium. Alleine das schöne Gebäude und die kunstvoll verzierten Wände und Decken sind aber schon einen Besuch wert. Hier habe ich schon ausführlich über das Griffith Observatory geschrieben. 

Das Griffith Observatory gehört zu den Highlights in Los Angeles. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte sowie Tipps zur Hinkommen und rund um das Planetarium.

Das Griffith Observatory inklusive Planetarium gehört zu meinen absoluten Lieblingsorten in Los Angeles

Das Griffith Observatory gehört zu den Highlights in Los Angeles. Hier erfahrt ihr alles Wissenswerte sowie Tipps zur Hinkommen und rund um das Planetarium.

Die Aussicht auf die Berge, den Pazifik und die Stadt zum Sonnenuntergang ist einfach ein Traum

4. Griffith Park – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Der Griffith Park ist ein über 1.700 Hektar großes Schutzgebiet und gleichzeitig der größte städtische Park von Los Angeles. Hier findet ihr über 80 Kilometer Wanderwege, Berge, Schluchten und hügelige Wildnis. Die höchste Erhebung ist mit 495 Metern der Mount Hollywood, auf dem auch das Griffith Observatory steht. Im Park habt ihr immer wieder tolle Ausblicke über Los Angeles, den pazifischen Ozean und das Hollywood Sign. Auf der Sunset Ranch könnt ihr geführte Ausritte unternehmen – außerdem gibt es die Freiluftbühne Greek Theatre, den Los Angeles Zoo und die Botanical Gardens.

Griffith Observatory: Ausblick auf die Hollywood Hills und Los Angeles zum Sonnenuntergang

Im Griffith Park habt ihr immer wieder tolle Ausblicke auf Los Angeles und das Hollywood Sign

Griffith Observatory: Ausblick auf die Hollywood Hills und Los Angeles zum Sonnenuntergang

Über 80 Kilometer Wanderwege bietet der Griffith Park – von leicht bis anspruchsvoll ist alles dabei

5. Malibu – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Malibu ist eine ganz eigene Welt. Die Küstenstadt erstreckt sich über mehr als 50 Kilometer am Ozean entlang und ist die Heimat vieler Spitzensportler und Hollywood-Stars. Zu den Hauptanziehungspunkten gehören der Pier und das Bio-Café und Restaurant Malibu Farm. Gleich nebenan findet ihr den Surfrider’s Beach, der zu den besten Surfspots der Welt gehört. Vom Point Dume am nördlichen Ende von Malibu könnt ihr im Winter die vorbeiziehenden Grauwale beobachten.

Malibu Beach in Los Angeles, Kalifornien

Für mich zählt der Malibu Beach zu den schönsten Stränden in Los Angeles und Kalifornien

Los Angeles Malibu Beach Pier

Dem Bio-Café und Restaurant Malibu Farm solltet ihr unbedingt einen Besuch abstatten

6. Getty Center & Getty Villa – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Das Kunstmuseum Getty Center liegt im Stadtteil Brentwood im Westen von Los Angeles. Es gehört zum J.Paul Getty Trust und beherbergt seit 1997 den größten Teil der Sammlung des J. Paul Getty Museums. Rund 50.000 Kunstwerke hat der Milliardär J. Paul Getty hier zusammengetragen – darunter Fotografien, Skulpturen, Gemälde, Manuskripte und Zeichnungen.

 

Weiter westlich an der Pazifikküste in Richtung Malibu findet ihr die Getty Villa – ein Nachbau der Villa dei Papiri in Herculaneum, der eine Antiken-Sammlung beherbergt. Der Eintritt zum Getty Center und zur Getty Villa ist kostenlos. Mit 15 Dollar ist das Parken dafür leider kein Schnäppchen.

Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Getty Villa

Der Garten der Getty Villa ist wirklich beeindruckend – alleine dafür lohnt sich schon der Besuch

Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Getty Museum

Das Kunstmuseum Getty Center liegt im Stadtteil Brentwood im Westen von Los Angeles

7. Santa Monica – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Santa Monica ist eine schöne Küstenstadt rund 25 Kilometer westlich der Innenstadt von Los Angeles, die von einem fünfeinhalb Kilometer langen Strand begrenzt wird. Neben dem schönen Sandstrand findet ihr hier den berühmten Santa Monica Pier mit eigenem Vergnügungspark und Fahrgeschäften. In der Stadt selbst dürfen keine Autos fahren, sodass ihr hier wunderbar shoppen und essen gehen könnt. Nach Santa Monica gibt es übrigens eine Direktverbindung mit der blauen Metro Expo Line.

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Hier habe ich eine Liste aller Highlights und Things to Do für euren Besuch in L.A. aufgestellt.

Der berühmte Santa Monica Pier: Hier könnt ihr lecker essen und dabei dem verrückten Treiben zusehen

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Hier habe ich eine Liste aller Highlights und Things to Do für euren Besuch in L.A. aufgestellt.

Der weiße Sandstrand von Santa Monica ist ein Traum. Aber auch die Stadt selbst ist einen Besuch wert

8. Marvin Braude Bike Trail – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Der Marvin Braude Coastal Bike Trail wird auch „The Strand“ genannt und ist für mich die schönste Art, die Strände, Vororte und Piers von Los Angeles zu erkunden. Der Fahrradweg ist 35 Kilometer lang und verläuft fast die ganze Zeit direkt am Pazifik entlang – vom Torrance County Beach im Süden bis zum Will Rogers State Beach im Norden. Fahrräder könnt ihr euch unterwegs eigentlich überall leihen – nicht nur in den größeren Küstenorten sondern auch an den Stränden. Über den Marvin Braude Bike Trail habe ich hier schon ausführlich berichtet. 

Beachcruiser Fahrrad in Los Angeles

Für eure Fahrradtour auf dem Marvin Braude Coastal Bike Trail solltet ihr euch stilecht einen Beachcruiser leihen

Marvin Braude Bike Trail vom Redondo Beach nach Venice

Der Fahrradweg führt fast die ganze Zeit am Ozean entlang und ist durchgehend gut befahrbar

9. Die Surfspots – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Ein echtes Highlight sind natürlich die vielen Surfstrände in Los Angeles und im Umland. Nicht nur wenn ihr selbst Surfer seid, sind die Spots einen Besuch wert. Es macht einfach auch wahnsinnig viel Spaß, den Profis beim Wellenreiten zuzusehen. Die besten Surfstrände von L.A. habe ich euch hier zusammengestellt:

 

  • Der Zuma Beach am nördlichen Ende von Malibu (3000 Pacific Coast Highway, Malibu)
  • Der Malibu Beach, der auch Surfrider’s Beach genannt wird (23050 Pacific Coast Highway, Malibu)
  • Der Topanga Beach, perfekt auch für Anfänger (18700 Pacific Coast Highway, Malibu)
  • Der Venice Beach, ebenfalls perfekt für Anfänger und Intermediates (3100-2700 Ocean Front Walk, Venice)
  • Der Manhattan Beach, vor allem im Winter (400-500 The Strand, Manhattan Beach)
  • Der Hermosa Beach, eiskalt, aber gute Wellen (Hermosa Avenue und 33rd Street, Hermosa Beach)
Volleyball am Strand von Los Angeles

Der Manhattan Beach gehört zu den schönsten Surfspots in Los Angeles – und hat auch sonst viel zu bieten

Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Surfstrände

Die meisten Surfschulen für Anfänger und Fortgeschrittene findet ihr in Malibu und am Venice Beach

10. Hollywood und Walk of Fame – Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Ich habe lange überlegt, ob ich das „typische“ Hollywood und den Hollywood Walk of Fame mit in diese Liste aufnehmen soll. Was im Fernsehen immer so spektakulär aussieht, ist in Wirklichkeit nur eine heruntergekommene Straße mit ein paar Sternen und aufdringlichen Tourenverkäufern. Trotzdem gehört Hollywood zu einem Los Angeles Besuch irgendwie dazu. Und wenn ihr euch abends eine Vorstellung im berühmten Chinese Theatre anseht, kommt schon ein bisschen Oscar-Feeling auf.

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Hier habe ich eine Liste aller Highlights und Things to Do für euren Besuch in L.A. aufgestellt.

Obwohl mich Hollywood nicht überzeugt hat, war der Kinobesuch im Chinese Theatre ein ziemlich cooles Erlebnis

Meine Top 10 Los Angeles Sehenswürdigkeiten: Hier habe ich eine Liste aller Highlights und Things to Do für euren Besuch in L.A. aufgestellt.

Der Hollywood Walk of Fame ist leider nicht so glamourös, wie ich mir das vorher immer vorgestellt hatte

Los Angeles und ich – es war Liebe auf den zweiten Blick

Ich würde wirklich lügen wenn ich euch heute erzähle, dass ich mich vom ersten Augenblick an in Los Angeles verliebt habe. Aber manchmal ist es einfach die richtige Entscheidung, einem Ort eine zweite Chance zu geben. Mittlerweile gehört die Stadt der Engel zu meinen liebsten Layover-Destinationen und ich freue mich immer wieder, wenn ich in den Flieger nach LAX steigen darf.

 

Günstige Flüge nach L.A. gesucht? Hier könnt ihr die aktuellen Preise vergleichen.*

 

Schöne und preiswerte Unterkünfte in L.A. findet ihr bei booking.com.*

 

Lust auf ein Airbnb? Hier schenke ich euch 25 Euro auf eure erste Buchung.*

 

Den günstigsten Mietwagen für Los Angeles findet ihr im CHECK24 Preisvergleich.*

 

Wie ist das bei euch? Wer von euch war schon in Los Angeles und wie hat euch die Stadt gefallen? Ich freue mich auf eure Meinung in den Kommentaren. 

Griffith Observatory: Ausblick auf die Hollywood Hills und das Hollywood Sign zum Sonnenuntergang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.