Schlagwort-Archiv: Schnorcheln

Schön, dass du wieder da bist – Sharm El Sheikh

Sharm El Sheikh: Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Tauchen im Badeparadies von Ägypten

Leute, irgendwie leben wir in einer ziemlich beschissenen Zeit. Eine Zeit, in der viele Menschen für die Taten weniger Menschen büßen müssen. Das kann eine Bevölkerungsgruppe sein, eine Religionsgemeinschaft – oder auch eine ganze Region. Wie beispielsweise Sharm El Sheikh. Fast hätte der Terror sein Ziel erreicht im Urlaubsparadies auf der Sinai Halbinsel. Doch langsam wendet sich das Blatt – und auf meiner Ägyptenreise habe ich gelernt warum.
mehr

Bali und die Gili Islands: 10 Hotspots für euren ersten Trip

Bali in einer Woche: Erfahrungsbericht 8 Tage Backpackertrip Bali mit Backpacker Pack

Obwohl ich meinen Freund Christof für seine Arbeit immer bewundert habe, hatte ich nie so wirklich eine Ahnung, was er eigentlich macht. Ich wusste, dass er zukünftigen Backpackern hilft, ihre Work and Travel Aufenthalte in Australien, Neuseeland und Kanada zu organisieren. Aber was es mit den „Guided Backpacker Trips“ auf sich hat, die er zusätzlich anbietet, habe ich erst dieses Jahr im Januar erfahren. 
mehr

Curaçao is for Lovers – said no one ever!

Curacao Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Klischees sind schon was Tolles, oder? Mallorca ist für Sauftouristen, Indien für Weltverbesserer und die Côte d’Azur für Spießer mit zu viel Geld. Und die Karibik? Die ist für Paare, für Jahrestage und für Honeymooner. Zumindest war das immer so abgespeichert, irgendwo in meinem Kopf. So hartnäckig, dass ich bei der Passkontrolle am Flughafen von Curaçao schon fast ein „Du bist Single, verschwinde von hier!“ erwartet habe.
mehr

Insel Siargao: Wie Thailand, so vor 20 Jahren

Insel Siargao auf den Philippinen: Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Auf Siargao leben viele Hängengebliebene. Hängengeblieben im positiven Sinn: Sie alle kamen, um ein paar Wochen Urlaub zu machen. Sie alle blieben, weil sie es nicht über sich brachten, diesen magischen Ort wieder zu verlassen. Ein bisschen wie in „The Beach“ mit Leonardo DiCaprio. Damals, als der Strand noch unberührt war. „Wie in Thailand ist es hier, so vor 20 Jahren“, erzählt mir auch der Österreicher Chris. Als er die Touristenmassen in Koh Phangan nicht mehr ertragen konnte, floh er auf die Philippinen.
mehr

Insel Palawan: Dreht ihr hier Alice im Wunderland?

Palawan Reisetipps und Things to do - Philippinen

Palawan ist eine Zauberinsel. Mit verschlungenen Urwaldpfaden, tropischen Pflanzen, exotischen Tieren und vielen anderen magischen Kreaturen. Hier habe ich mich ein bisschen gefühlt wie Alice im Wunderland. Und weil es mir so gut gefallen hat, möchte ich euch heute ein paar Tipps für diesen wundervollen Ort geben.
mehr

Reisetipps für Guadeloupe: So schön ist die Karibikinsel

Reisetipps für Guadeloupe

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich einen der schönsten Urlaube meines Lebens auf Guadeloupe verbracht. Paradiesische Strände, kristallklares Wasser, nette Menschen und unglaublich viele Sportmöglichkeiten. Mittlerweile gehört dieser Artikel zu den am meisten geklickten bei Coconut Sports. Deshalb möchte ich ihn heute wieder aus der Versenkung holen und meine ganz persönlichen Reisetipps für Guadeloupe mit euch teilen.

mehr

Wer oder was ist eigentlich Chumphon?

Chumphon Famtrip Bloggerreise TBEX Thailand

Heute möchte ich euch das wohl am meisten unterschätzte Fleckchen Erde zeigen, das ich in den letzten Jahren bereisen durfte. Es nennt sich Chumphon und eigentlich kennt man diesen Ort nur, wenn man ihn irgendwann einmal als Gateway für die Inseln Ko Tao oder Ko Samui benutzt hat. Chumphon ist eine Provinz am Golf von Thailand, ungefähr 500 Kilometer südlich von der Monster-Metropole Bangkok.
mehr

Puerto Escondido: Surfen, Strand und Schildkröten-Liebe

Playa Carrizalillo Strand in Puerto Escondido

Alle guten Dinge fangen mit einem S an: Sonne, Strand, Surfen, Schildkröte. Das war mein letzter Gedanke, bevor ich heute in den Flieger stieg, der mich zurück ins graue Mexico City brachte. Jetzt sitze ich in meinem 5-Sterne-Hotelzimmer, das ich ohne eine Sekunde zu zögern jederzeit wieder gegen meinen kleinen, unklimatisierten Bungalow im wunderschönen Puerto Escondido tauschen würde. Ein zauberhafter Ort, von dem ich euch heute erzählen möchte.
mehr

Fit bleiben auf Reisen (Teil 1): So machen’s die Profis

Ich bin ja grundsätzlich kein Freund von Diäten und Trainingsplänen. Daheim schaffe ich es aber zumindest, einigermaßen ausgewogen zu essen und regelmäßig zum Sport zu gehen. Auf Reisen schlage ich dagegen oft über die Stränge, weil ich einfach alles probieren möchte, was die einheimische Küche zu bieten hat. Damit das Ganze nicht total eskaliert, bewege ich mich im Urlaub gerne so viel wie möglich – bei 35 Grad im Schatten und bequemen Liegestühlen ist das aber oft nicht so einfach. Deshalb wollte ich heute mal von den Experten wissen, wie sie sich auf Reisen fit halten.
mehr