Schlagwort-Archiv: Kitesurfen

Ostsee: Surfen, Kiten & SUP in Mecklenburg-Vorpommern

Ostsee: Surfen, Kitesurfen, SUP in Mecklenburg Vorpommern - beste Surfspots

[Alex schreibt] „Zum Surfen an die Ostsee?“ Große Fragezeichen in den Augen hatten die meisten, denen ich von meinem verlängerten Wochenende in Mecklenburg-Vorpommern erzählte. Warum fährst du nicht nach Frankreich, Spanien oder Portugal? Ja, alles tolle Orte zum Surfen. Doch auch in Deutschland gibt es neben den einschlägigen Windsurfrevieren an der Nord- und Ostsee einige beachtenswerte Spots zum Wellenreiten, beispielsweise an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Bei der richtigen Windstärke kann man zwischen Rostock und Stralsund zudem perfekt Kitesurfen, bei einer Flaute steigt man einfach auf ein SUP- oder Skimboard um. Die besten Wassersport-Spots an der Ostsee durfte ich kürzlich testen.
mehr

Reisetipps für Guadeloupe: So schön ist die Karibikinsel

Reisetipps für Guadeloupe

Vor ungefähr zwei Jahren habe ich einen der schönsten Urlaube meines Lebens auf Guadeloupe verbracht. Paradiesische Strände, kristallklares Wasser, nette Menschen und unglaublich viele Sportmöglichkeiten. Mittlerweile gehört dieser Artikel zu den am meisten geklickten bei Coconut Sports. Deshalb möchte ich ihn heute wieder aus der Versenkung holen und meine ganz persönlichen Reisetipps für Guadeloupe mit euch teilen.

mehr

Ready for Take-off! Die richtige Surfschule finden

Surfer am Surfstrand von Morro Jable, Fuerteventura

„Blue Crush“, „Chasing Mavericks“ und der kleine Pinguin aus „The Surf’s Up!“ haben dafür gesorgt, dass Wellenreiten bei der breiten Masse angekommen ist. Was viele Surfer ärgert, finde ich richtig gut. Denn meiner Meinung nach sollte jeder diesen grandiosen Sport zumindest einmal ausprobiert haben. Aber mit dem Hype sind auch die Surfschulen wie Pilze aus dem Boden geschossen. Die richtige Surfschule finden? Gar nicht mehr so leicht. Ich verrate euch, worauf ihr unbedingt achten solltet.
mehr

Meine zweite Heimat: Endlich wieder Fuerteventura

Vulkanwanderung beim Yoga Retreat auf Fuerteventura

[Gesponserter Artikel] In den letzten Jahren durfte ich viele, viele Länder bereisen, die mein Herz zum Hüpfen gebracht haben. Aber keiner dieser Orte hat so tiefe Spuren hinterlassen, wie meine Lieblingsinsel Fuerteventura. Die Strände, die Wellen, die Menschen – ich kann einfach nicht genug von diesem magischen Fleckchen Erde bekommen. Deshalb bin ich unglaublich froh, schon nächste Woche wieder im Flieger nach Fuerte zu sitzen.
mehr

Für Individualisten: Kitesurfen auf Kuba

Kitesurfen auf Kuba

Auf ihrem Blog Lifetravellerz.com schreiben Melanie und Jürgen über Sport, Reisen und Food. Zu ihren Lieblingssportarten zählen dabei Kiten, SUP, Laufen und Bergtouren. Ich bin ein großer Fan der Lifetravellerz und freue mich riesig über ihren Gastartikel zum Thema Kitesurfen auf Kuba.
mehr

7 Dinge, die Cabarete zu einem Sportlerparadies machen

Die Dominikanische Republik habe ich immer mit Pauschalreisen und reinem Strandurlaub verbunden – bis ich zum ersten Mal von Cabarete gehört habe. Das kleine Örtchen im Norden der Insel ist fast ausschließlich auf Sportler ausgerichtet. Und hier sind die sieben Dinge, die Cabarete zum absoluten Sportlerparadies machen.
mehr

Insel, Insel, Berge: Drei neue Reiseziele im Dezember

Pools in Purto de la Cruz, Teneriffa

Die letzten zweieinhalb Wochen habe ich im wunderschönen München verbracht. Ich liebe diese Stadt über alles und habe die Zeit unglaublich genossen. Trotzdem will ich während meiner beruflichen Auszeit natürlich so viel wie möglich reisen. Deshalb packe ich nächste Woche schon wieder meine Koffer, denn im Dezember stehen gleich drei neue Reiseziele auf dem Programm.
mehr

Fuerteventura für Sportler: Meine Top Ten To-dos

Strand von Morro Fable an der Costa Calma, Fuerteventura

Ich kann es gar nicht oft genug sagen: Fuerteventura ist ein Paradies für Sportler und Outdoorliebhaber. Von Surfen, Kiten und SUP über Wandern, Tauchen und Yoga habe ich dort so viel ausprobiert und mich wirklich keine Sekunde gelangweilt. Deshalb habe ich euch nochmal meine Top 10 To-dos auf Fuerteventura für Sportler zusammengetragen – und ein kleines Video gibt es auch.

mehr

Kitesurfen auf Fuerteventura: Zwischen Himmel und Hölle

Kites in der Luft

„Dass du auf Djerba kitesurfen kannst, bedeutet nicht, dass du es an irgendeinem anderen Ort auf der Welt auch kannst.“ Die Worte meines ersten Kitesurflehrers hallten mir noch in den Ohren, als ich in der Lagune am Playa de Sotavento gegen 25 Knoten Wind, Strömung und meine eigene Unfähigkeit ankämpfte. Kitesurfen auf Fuerteventura, die ersten Versuche.

mehr