Kategorie-Archiv: My Coconut Life

50 Fragen, die du im Flieger immer mal stellen wolltest

50 Fragen rund um das Thema Fliegen und Flugbegleiter

Ihr Lieben, ich bin total happy, dass der erste Blogpost zum Thema „50 Fragen, die du im Flieger immer mal stellen wolltest“ so gut bei euch angekommen ist. Der Artikel wurde in den letzten Tagen mit Abstand am meisten geklickt und ich habe mich riesig über eure vielen Nachrichten gefreut. Mit der Fortsetzung hat es jetzt leider doch noch ein bisschen gedauert. Aber heute habe ich die nächsten 25 Antworten für euch. 
mehr

50 Fragen, die du im Flieger immer mal stellen wolltest

Fliegerwissen: 50 Fragen an eine Flugbegleiterin

Flugbegleiter ist schon lange kein Glamour-Job mehr. Obwohl viele meiner Kollegen und Kolleginnen bei Instagram immer noch hartnäckig die Champagnergläser in die Kamera halten, geht es bei unserem Job in erster Linie darum, die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten. Deshalb wundere ich mich auch immer ein bisschen darüber, dass ich oft ganze Gesprächsrunden zum Schweigen bringe, wenn ich auf einer Party laut ausspreche: Ich bin Flugbegleiterin. 
mehr

20 schlaue Reisetipps an mein 20-jähriges Ich

Reisetipps an mich - mein 20-jähriges Ich

Vor ein paar Tagen sind mir meine alten Neuseeland-Bilder in die Hände gefallen – tief vergraben auf einer uralten Festplatte. Und ich muss ehrlich sagen, dass sie mich ein bisschen zum Nachdenken gebracht haben. Denn so sehr ich meine erste lange Reise auch genossen habe, im Nachhinein hätte ich ein paar Dinge gerne anders gemacht. Aber aus Fehlern lernt man schließlich und deshalb gibt es heute 20 Reisetipps für mein 20-jähriges Ich – und für alle, die selbst vor ihrer ersten großen Reise stehen.
mehr

Warum ich niemals eine Vollzeitnomadin sein werde

Lilienthal Berlin Armbanduhr L1

[Gesponserter Artikel] Ich bin ein Exot unter den Digitalen Nomaden von Chiang Mai – dabei ist die Stadt mein zweites Zuhause. Ich fühle mich unheimlich wohl in der Gemeinschaft von Expats, die uns wie eine Glaskuppel vom Rest der Welt abschottet. Und trotzdem unterscheide ich mich von den anderen Nomaden in einem ganz entscheidenden Punkt: Ich bin so heimatverbunden wie kaum eine(r) von ihnen.
mehr

Die 20 merkwürdigsten Google-Suchen aus 2016

Verrückte Google Suchen aus 2016

Neulich war mir langweilig. Da kam mir die grandiose Idee, meine Google Webmaster-Tools mal nach den merkwürdigsten Keywords zu durchsuchen, die euch 2016 auf meinen Blog geführt haben. Leider konnten 20 ratlose Menschen vermutlich nicht finden, wonach sie gesucht haben. Deshalb möchte ich die Servicequalität auf diesem Blog heute weiter verbessern und beantworte ganz exklusiv die dringendsten Fragen aus dem vergangenen Jahr. 

mehr

2016 war ein Reinfall und wir müssen darüber reden

2016 Rückblick: Jahresrückblick Coconut Sports

Ihr Lieben! 2016 geht zu Ende und es wird Zeit für einen kleinen Rückblick. Realistisch betrachtet hatte ich ein großartiges Jahr. Ich durfte sechs Monate in meinem Traumjob arbeiten und mit tollen Kollegen um die Welt fliegen. Die anderen sechs Monate habe ich mehr oder weniger auf Reisen verbracht – Indien, Island, Marokko, die Philippinen, Israel und Südafrika waren nur einige der Ziele, die mein Herz zum schmelzen gebracht haben.
mehr

Internet auf Reisen: Hinterher ist man immer schlauer

F Secure Bundle Advertorial

[Gesponserter Artikel] Leute, ich muss euch mal wieder ein Geständnis machen: Ich gehöre zu den Leuten, die immer erst aus ihren Fehlern lernen, wenn die Katastrophe schon passiert ist. Erst nachdem mir meine Kamera geklaut wurde, habe ich aufgehört, Wertgegenstände ins Aufgabegepäck zu stopfen. Mit Backups habe ich erst begonnen, nachdem ich meine vorletzte Festplatte versehentlich gegrillt habe. Und meine Passwörter ändere ich erst regelmäßig, seit sich irgendein Spinner meinen PayPal Account unter den Nagel gerissen hat.
mehr

30 after 30: So geht’s weiter! (Bucket List Part II)

30 after 30 Bucket List Coconut Sports

Hey Leute, wie haben euch meine 30 before 30 To-Dos auf der Bucket List gefallen? Im letzten Artikel habe ich ja schon angekündigt, dass die Liste noch viel, viel länger ist. So lang, dass ich es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht schaffen werde, alles davon vor meinem 30. Geburtstag abzuhaken. Deshalb gibt es heute die Fortsetzung für euch: Das ist sie, meine 30 after 30 Bucket List.
mehr

30 before 30: Jetzt wird’s ernst! (Bucketlist Part I)

Leute, es wird ernst. Mein 29. Geburtstag steht vor der Tür und somit bleibt mir nur noch ein Jahr, bis ich die magische 30 erreicht habe. Eine Zahl, die mich lange abgeschreckt hat – aber auf die ich mich inzwischen auch ein bisschen freue. Warum? Weil ich in den letzten Jahren Dinge erlebt habe, von denen ich vorher noch nicht einmal zu träumen gewagt hätte. Es kann also nur noch besser werden, oder?
mehr

7 Gründe, warum Yoga deine Reisen bereichern wird

Yoga auf Reisen Zalando Advertorial

[Gesponserter Artikel] Aus irgendeinem Grund schaffe ich es nicht, regelmäßig ins Yogastudio zu gehen. Vielleicht liegt es am Wetter, am stressigen Alltag oder einfach nur an meinem inneren Schweinehund. Ganz anders sieht es dagegen aus, wenn ich auf Reisen bin: Unterwegs gehört Yoga für mich einfach dazu und ich kann mir mittlerweile kaum noch vorstellen, im Urlaub darauf zu verzichten. Heute sind mir spontan sieben Gründe eingefallen, warum Yoga auch deine nächste Reise bereichern wird.
mehr