Ach, Berlin! Die Woche deines Lebens in der Hauptstadt

Gewinnspiel Berlin Tag und Nacht Pokerstars

[Gesponserter Artikel] Berlin und ich – es ist und bleibt eine Hassliebesgeschichte. Auf der ganzen Welt gibt es keine andere Stadt, für die ich so ambivalente Gefühle hege. Manchmal könnte ich vor Wut schreien, wenn ich zurück in das Chaos der Berliner Straßen katapultiert werde. Und trotzdem fühlt es sich jedes Mal ein bisschen wie nach Hause kommen an. 

Warum zieht es mich nur ständig nach Berlin?

„Guten Morgen Berlin, du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau. Du kannst so schön schrecklich sein, deine Nächte fressen mich auf.“ – Peter Fox spricht mir immer aus der Seele, wenn er über unsere schaurig-schöne Hauptstadt singt. Berlin ist laut, dreckig und voller verrückter Gestalten. Warum es mich trotzdem immer wieder zurück ins Chaos zieht, konnte ich mir jahrelang selbst nicht so ganz erklären. 

 

Immer wenn ich Lust bekomme auf ein Wochenende voller Partys, Shoppingtouren und andere Verrücktheiten, gibt es auf die Frage nach dem Wohin nur eine Antwort: Berlin. Denn in keiner deutschen Stadt sind die Nächte länger, die Partys wilder und die Menschen bunter. Ich fühle mich kreativer, freier und einfach so komplett anders als im hübsch geordneten München. Das Ganze noch gepaart mit spannender Geschichte und faszinierenden Sehenswürdigkeiten – einfach perfekt. 

Alexa Shoppingcenter am Alexanderplatz Berlin

Gewinnt eine Luxusreise nach Berlin im Wert von 3.000 Euro

Wenn ihr jetzt selbst Lust bekommen habt, unsere Hauptstadt einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, kommt hier eure Chance: PokerStars.de schickt euch und eine Begleitperson auf eine Traumreise nach Berlin im Gesamtwert von 3.000 Euro. Im Gewinnpaket enthalten sind sechs Nächte im Luxushotel für zwei Personen inklusive Frühstück. Zum Shoppen und Sightseeing gibt es außerdem 2.000 Euro obendrauf. Die Reise muss bis zum 30. September 2017 angetreten werden – den Zeitraum könnt ihr aber natürlich selbst bestimmen. 

 

Gewinnen könnt ihr die Berlin-Reise beim kostenlosen „Berlin Tag & Nacht“ Freeroll auf PokerStars.de. Bis zum 25. März 2017 laufen hier jeden Abend um neun Uhr kostenlose Qualifikationsturniere. Die Top 50 Spieler qualifizieren sich auf das Finale am 26. März 2017. Wer alle Gegner besiegt, darf sich auf eine luxuriöse Woche in Berlin freuen. Die Plätze zwei bis 30 erhalten außerdem eine Berlin Tag & Nacht Poker-Set Sonderedition. 

Gendarmenmarkt in Berlin

Die Hauptstadt ist einfach immer wieder eine Reise wert 

Ich wünsche euch jedenfalls jetzt schon viel Glück und eine gute Hand. Vielleicht sehen wir uns schon bald in Berlin beim Feiern, Shoppen und beim Sightseeing-Marathon. Mein letzter Besuch war leider während der Reisemesse ITB. Da hatte ich kaum Zeit, die Stadt so richtig zu genießen. Aber irgendwas sagt mir, dass die Hauptstadt auch in diesem Jahr nicht lange auf mich warten muss. Und ganz ehrlich? Ich kann es jetzt schon kaum erwarten, meine große Hassliebe endlich wieder in die Arme zu schließen. 

Kurfürstendamm Ku'damm in Berlin

Gewinnspiel Berlin Tag und Nacht Pokerstars

2 Gedanken zu „Ach, Berlin! Die Woche deines Lebens in der Hauptstadt

  1. Step

    Berlin ist mit Abstand auch meine Nummer 1 in Deutschland und auch weltweit unter meinen absoluten Favoriten. Wie du sagst, es ist nicht optisch schön, es ist manchmal chaotisch, und ich bin nichtmal ein Nachtschwärmer. Und trotzdem gibt es wenige Plätze auf der Welt, die offener, toleranter und bunter sind, ich fühle mich dort jedes Mal aufs Neue pudelwohl. Würde sich die optische Pracht meiner Heimatstadt Wien mit der Kreativität und der Dynamik Berlins paaren, hätte man die ultimative Traumstadt 🙂

    Antworten
  2. Miuh

    Als ich vor rund 20 Jahren zum ersten Mal in Berlin war (und auch noch bei nicht gerade bestem Wetter…) war meine Meinung klar: nicht schön, aber interessant! Kurz darauf packte ich meinen Freund und zeigte auch ihm die Stadt (damals reiste man noch mit dem Nachtzug aus Zürich an – wenn es denn ein günstiges Angebot gab…)
    Vor einiger Zeit durfte ich Berlin nochmals bei schönstem Spätfrühlingswetter besuchen. Unter den Linden roch die Luft wunderbar nach Lindenblüten, viele der damaligen Baustellen waren nun schön restaurierte oder neue, moderne Gebäude – ich war begeistert! Berlin mag etwas verrückt sein, aber unterdessen durchaus auch schön, yeah!
    Pokern kann ich leider nicht, aber wieder zurück nach Berlin wäre schon toll! Schliesslich müsste ich meinem damaligen Freund und nun Mann das neue Berlin auch noch zeigen! Mal schauen, das Jahr ist ja noch lang 😉
    Liebe Grüsse, Miuh

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.